Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

28.11.2023: Berlin, November 2023 - Anlässlich der Sachverständigenanhörung zur Kindergrundsicherung im Familienausschuss des Deutschen Bundestages ruft der Familienbund der Katholiken die Abgeordneten zu ... [mehr]

 

28.11.2023: Berlin, 27. November 2023 - Der Familienbund fordert in der akturuellen Haushaltskrise dazu auf, die Lösung finz- und klimapolitisch an den Interessen der zukünftigen Generationen auszurichten. - ... [mehr]

 

Trier. Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen beim Familienbund TrierGisela Rink aus Völklingen im Saarland wurde von der Mitgliederversammlung des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier ... [mehr]

 

30.05.2023: Anlässlich der Anhörung am 10.05.2023 im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages zum Pflegeunterstützungs- und -entlasstungsgesetz kritisiert der Präsident des Familienbunds, Herr Ulrich ... [mehr]

 

04.05.2023: Eltern in einer der schwersten finanzpolitischen Krisen der Bundesrepublik zusätzlich zu belasten, ist unverantwortungslos! (Berlin/Mönchengladbach) Der Deutsche Familienverband (DRV), der ... [mehr]

 

28.11.2022: Der Familienbund der Katholiken begrüßt, dass Bundestag und Bundesrat heute den Weg zum neuen Bürgergeld freimachen. Dass die geplante Anhebung der Regelsätze zum 01. Januar 2023 in Kraft treten ... [mehr]

 

10.11.2022: Trier. Der Familienbund der Katholiken informierte sich über das Modellprojekt der Caritas-Familienbüros. "Damit Hilfe ankommt". Mit diesem Slogan werben die Caritas-Familienbüros seit dem Start ... [mehr]

 

19.09.2022: Berlin, 14. September 2022 - Das heute im Bundeskabinett beschlossene Bürgergeld setzt auf Vertrauen und nimmt viel Druck. Bei der Ermittlung der Höhe des Bürgergeldes ist jedoch auf eine ... [mehr]

 

06.09.2022: Ein Nachruf des Familienbundes der Katholiken Elisabeth Bußmann leitete von 2000 bis 2014 den Familienbund der Katholiken und prägte damit dessen Stimme in der bundesdeutschen Familien- und ... [mehr]

 

18.07.2022: Trier/Berlin 17. Juli 2022 - Angesichts der anhaltenden Inflation hält der Familienbund eine Abkehr von der Politik der Einzelmaßnahmen und einen Übergang zu einer systematischen und nachhaltigen ... [mehr]

 

23.06.2022: Berlin, 20. Juni 2022 - In der heutigen öffentlichen Anhörung im Familienausschuss des Bundestages diskutieren der Familienbund der Katholiken und andere Sachverständige unter anderem über ... [mehr]

 

02.06.2022: Berlin, 4. Mai 2022 - Der Deutsche Familienverband (DFV) und der Familienbund der Katholiken (FDK) analysieren im Horizontalen Vergleich 2022, wie sich Sozialabgaben auf das frei verfügbare ... [mehr]

 

30.05.2022: Erfolg in Pflegeversicherung - Abweisung in Renten- und Krankenversicherung Berlin, 25. Mai 2022 - 16 Jahre lang haben sich Familien durch die Instanzen geklagt und gegen eine ungerechte ... [mehr]

 

27.05.2022: Wir jammern nicht! Wir klagen! Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wird das Bundeverassungsgericht einen Senatsbeschluss zu den Elternklagen des Deutschen Familienverbandes (DFV) und des Familienbundes ... [mehr]

 

24.05.2022: Zum Internationalen Tag der Familie ruft der Familienbund der Katholiken zur Stärkung der Stellung der Familie in der Gesellschaft auf. Eine familienorientierte Politik muss aber auch so gestaltet ... [mehr]

 

24.05.2022: Am Mittwoch, den 25. Mai 2022, wird das Bundesverfassungsgericht einen Senatsbeschluss zu den Elternklagen des Deutschen Familienverbandes und des Familienbundes der Katholiken ... [mehr]

 

23.05.2022: 102. Katholikentag in Stuttgart vom 25. bis 29. Mai 2022 Der bekannte Kinderliedermacher Reinhard Horn wird in Zusammenarbeit mit dem Familienbund der Katholiken Trier und dem Kinderchor "Young ... [mehr]

 

02.06.2022: Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) e.V. - Am 4. April 2019 wurde die Europäische Richtlinie zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben für Eltern und ... [mehr]

 

27.03.2017: Der Familienbund der Katholiken begrüßt Ausbau des Unterhaltsvorschusses   Im Nachgang zur Anhörung vor dem Deutschen Bundestag am 06. März 2017, zu der der Familienbund als ... [mehr]

 

09.12.2013: Bundestagung beriet Auswirkungen des Koalitionsvertrages auf Familien Der Familienbund der Katholiken hat sich auf einer Tagung mit den Auswirkungen der Ergebnisse des Koalitionsvertrages für ... [mehr]

 

12.07.2013: Mit der offiziellen Freischaltung der neuen Webseite am 01.07.2013 präsentiert der Familienbund im Bistum Trier seine Arbeit in einem komplett erneuerten Internetauftritt. [mehr]

 

21.06.2013: "Ehegattensplitting, Kindergeld und Kinderfreibetrag sind hochwirksame Instrumente zur Vermeidung von Familienarmut. Die Anhebung des Kinderfreibetrages auf das Niveau der Erwachsenen und die ... [mehr]

 

01.06.2013: Familienbund zum 1. Internationalen Weltelterntag   Heute, am 1. Juni dieses Jahres, wird zum ersten Mal der internationale Weltelterntag begangen. Die Initiative geht auf einen Beschluss der ... [mehr]

 

20.11.2012: Trier / Zur ihrer jährlichen Mitgliederversammlung treffen am kommenden Freitag, dem 23.11.2012 um 14.30Uhr die Mitglieder des Familienbundes der ...   (um den gesamten Artikel sich anzuschauen, ... [mehr]

 

12.11.2012: Lehmen/Mosel Für eine bessere Anerkennung von Familienarbeit und insbesondere von Erziehungsleistungen sprachen sich jüngst der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier und die Frauen-Union im ... [mehr]

 

04.10.2012: Das Ehegattensplitting ist immer wieder Gegenstand politischer Kontroversen. Von seiner Übertragung auf eingetragene Lebenspartnerschaften über die Umwandlung in ein Familiensplitting bis hin zu ... [mehr]

 

09.09.2012: Bistum Trier / Angesichts der aktuellen politischen Diskussion zum Für und Wider einer Zuschussrente wiederholt der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier seine Forderung nach höheren Renten ... [mehr]

 

10.08.2012: Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat sich für die Beibehaltung des Ehegattensplittings ausgesprochen. „Ehepaare übernehmen eine besondere rechtliche Verantwortung füreinander ... [mehr]

 

28.07.2012: Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat sich für die Einführung eines Bereuungsgeldes und eine stärkere Anerkennung der Erziehungsleistung ausgesprochen. Im Rahmen eines ... [mehr]

 

07.07.2012: 20 Jahre nach dem Trümmerfrauenurteil erinnert der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier an das wegweisende  Urteil des Bundesverfassungsgerichtes und mahnt dessen immer noch nicht erfolgte ... [mehr]

 

05.06.2012: Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier befürwortet die geplante Einführung eines Betreuungsgeldes als sinnvolle Anschlussleistung an das mit einem Jahr Bezugsdauer zu kurz angelegte ... [mehr]

 

03.06.2012: Gegen die ungerechte Stichtagsregelung bei der Anerkennung von Erziehungsleistungen in der Rentenversicherung sprechen sich der Familienbund der Katholiken (FDK), der Katholische Deutsche ... [mehr]

 

09.05.2012: Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier begrüßt die Idee der Einführung einer erweiterten Großelternzeit, die kürzlich als Reaktion auf die Empfehlungen des 8. Familienberichtes von der ... [mehr]

 

27.04.2012: Eine lebendige und bewegende Autorenlesung über den außergewöhnlichen Lebensweg eines besonderen Menschen bot der Familienbund der Katholiken kürzlich anlässlich der Heilig-Rock- Wallfahrt in ... [mehr]

 

28.03.2012: Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat die Koalitionsbeschlüsse zur Reform der Pflegefinanzierung als nicht zukunftstauglich kritisiert ...   (um den gesamten Artikel sich ... [mehr]

 

17.03.2012: Getreu dem Motto der diesjährigen Heilig-Rock-Wallfahrt “Und führe zusammen, was getrennt ist“liest am 27.04.2012 auf Einladung des Familienbundes der Katholiken der Kinder- und Jugendbuchautor ... [mehr]

 

14.03.2012: Der Achte Familienbericht ist heute von der Bundesregierung beschlossen worden. Der Spezialbericht mit dem Titel „Zeit für Familie. Familienzeitpolitik als Chance einer nachhaltigen ... [mehr]

 

27.02.2012: Der Familienbund der Katholiken hat angesichts der wachsenden Zunahme von Sonntagsarbeit erneut einen stärkeren Schutz des arbeitsfreien Sonntags gefordert. „Der Sonntag muss den Familien ... [mehr]

 

13.01.2012: Hildegard Weber bleibt Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier. Die Diplomsozialpädagogin aus Lehmen/Mosel wurde auf der jüngsten Delegiertenversammlung des Familienbundes ... [mehr]

 

16.12.2011: Aktueller Stand Mit seiner Zustimmung hat der Bundesrat heute den Weg frei gemacht für das Inkrafttreten des Bundeskinderschutzgesetzes zum 1. Januar 2012. Damit geht das jahrelange Ringen um ein ... [mehr]

 

14.12.2011: Das Familienbund der Katholiken hat die Einigung von Bund und Ländern über ein neues Kinderschutzgesetz begrüßt. „Es ist eine gute Nachricht für Familien und Kinder, dass Bund und Länder ... [mehr]

 

18.10.2011: Der Unterhaltsvorschuss wurde zum 1. Januar 1980 eingeführt. Er soll der besonderen Lebenssituation alleinerziehender Elternteile und ihrer Kinder Rechnung tragen. Anspruchsberechtigt sind jene ... [mehr]

 

15.10.2011: Hildegard Weber bleibt Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier. Die Diplomsozialpädagogin wurde auf der jüngsten Delegiertenversammlung des Familienbundes einstimmig für ... [mehr]

 

10.10.2011: RLP/ Maria Laach. Mit dabei bei der großen Familienwallfahrt der Bistümer Aachen, Köln, Limburg und Trier waren auch Vertreter des FDK-Trier, die mit einem Informationsstand über die Arbeit des ... [mehr]

 

20.09.2011: Aus Anlass der gestrigen Anhörung im deutschen Bundestag zur Familienpflegezeit hat der Familienbund der Katholiken erneut einen gesetzlichen Rechtsanspruch gefordert. „Pflegende Angehörige ... [mehr]

 

11.08.2011: Der Familienbund der Katholiken hat das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofes zum nachehelichen Betreuungsunterhalt Alleinerziehender als weltfremd kritisiert ...   (um den gesamten Artikel sich ... [mehr]

 

18.05.2011: Der Familienbund der Katholiken hat die Forderung des FDP-Generalsekretärs Christian Lindner nach einer Abschaffung des Elterngeldes scharf kritisiert. „Das Elterngeld ist keine ... [mehr]

 

13.04.2011: Der Familienbund der Katholiken hat den Stopp beim Ausbau des Elterngeldes durch das Bundesfamilienministerium kritisiert. „Die Partnermonate sind ein Erfolgsmodell. Es ist unsinnig, gerade jetzt ... [mehr]

 

16.02.2011: Der Familienbund der Katholiken hat die jüngsten Pläne von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler für eine bessere Unterstützung pflegender Angehöriger grundsätzlich begrüßt. „Familien ... [mehr]