Link verschicken   Drucken
 

Aktuelles

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier zu Gast bei der saarländischen Familienministerin Monika Bachmann - lesen Sie mehr in der beigefügten Datei -   [mehr]

 

Familienpolitisches Missverständnis Aufklärung über ein riesiges familienpolitisches Missverständnis leistet der neue Erklärfilm des Deutschen Familienverbandes (DFV) und des Familienbundes ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken ist Partner des Bündnisses gegen Kinderarbmut, das sich mit drei Forderungen zur Bekämpfung der Armut von Kindern an die Poliik gerichtet hat. -  lesen Sie mehr ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier kritisiert die geplante Erhöhung des Kindergeldes als Tropfen auf dem heißen Stein. -  lesen Sie mehr in der beigefügten Datei  - [mehr]

 

Kinder sind unsere Zukunft! Der Bundesverband Familienbund der Katholiken (FDK) und der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) kritisierten anlässlich des Weltkindertages den jüngsten Bericht des ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier unterstützt die jetzt bekannt gewordenen Pläne der CSU, Eltern mit einem Kinderbonus bei den Beiträgen zur Rentenversicherung zu entlasten.  - ... [mehr]

 

"Wann und worüber kann ich und meine Familie so richtig zusammen lachen!". Unter diesem Motto stand der Malwettbewerb des Familienbundes der Kathliken im Bistum Trier, der jetzt mit der ... [mehr]

 

Familienarbeitszeit muss mehr Zeit für Familien ermöglichen     Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier unterstützt grundsätzlich Überlegungen für eine Familienarbeitszeit, ... [mehr]

 

Neuregelung des Mutterschutzes darf nicht zu Nachteilen führen     Der Familienbund der Katholken warnt anlässlich der ersten Lesung des Gesetzes zur Neuregelung des Mutterschutzes im ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier lobt die Ergebnisse der Synode und insbesondere die im Abschlussdokument getroffenen Empfehlung zur Familie und den Umgang der Kirche mit ... [mehr]

 

Familienbund Trier mahnt mehr Unterstützung für Familien an. - lesen Sie mehr in der beigefügten Datei -     [mehr]

 

Familienbund der Katholiken veröffentlicht "Leipziger Appell" zur Pflege in der Familie   In dem 10-Punkte-Katalog, der zum 100. Deutschen Katholikentag in Leipzig erscheint, wendet sich der ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier läd Schülerinnen und Schüler der vierten und fünften Klassen an kirchlichen Schulen des Bistums Trier zu einem Malwettbewerb ein. Das Motto ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier begrüßt das nachsynodale Schreiben von Papst Franziskus "Über die Liebe in der Familie" als eine zukunftsweisende Botschaft an die Welt und die ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier begrüßt die Ankündigung der rheinland-pfälzischen CDU im Falle eines Wahlsieges ein Landesfamiliengeld einführen zu wollen. -  lesen Sie mehr ... [mehr]

 

Mitgliederversammlung bestätigt Hildegard Weber als Vorsitzende   Hildegard Weber bleibt Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier. - lesen Sie mehr in der beigefügten ... [mehr]

 

Was meint der Familienbund der Katholiken, wenn er von Familien spricht? Hat der Familienbund vielleicht ein Idealbild von Familie, das klar beschreibbar ist und ihn in seinem politischen Tun ... [mehr]

 

Hören! Was Familien brauchen   Bonn/Berlin 13.11.2015 - Die Kommission für Ehe und Familie der Deutschen Bischofskonferenz und der Familienbund der Katholiken haben gestern, am 12. November ... [mehr]

 

Eine besonder Ehre wurde kürzlich der Vorsitzenden des Familienbundes im Bistum Trier, Hildegard Weber, zu teil. Als Anerkennung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit für den Familienbund nahm sie auf ... [mehr]

 

Berlin, 26.10.2015.   Der Präsident des Familienbundes der Katholiken, Stefan Becker, hat zum Abschluss der Familiensynode sowohl deren Arbeitsweise als auch die Ergebnisse gelobt. "Vom Papst zu ... [mehr]

 

Familienbund der Katholiken - Bundesverband Berlin   Trier/Berlin - Der Familienbund der Katholiken hat  sich anlässlich der Anhörung im Deutschen Bundestag zur Sterbehilfe am 23. ... [mehr]

 

Familienbund der Katholiken - Bundesverband Berlin Familiensynode / Berlin, 07.10.2015 - Stefan Becker, Präsident des Familienbundes der Katholiken erwartet von der Familiensynode in Rom eine ... [mehr]

 

Trier/Kassel - 02.10.2015 - Hildegard Weber, Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier, hat die Entscheidung des Bundessozialgerichts vom 30.09.2015 als herben Rückschlag ... [mehr]

 

Die freiwerdenden Mittel aus dem Betreuungsgeld sollten nicht im allgemeinen Haushalt verwendet werden. Das Geld muss bei den Familien bleiben! - lesen Sie mehr in der beigefügten Datei - [mehr]

 

Trier, 21.07.2015 - "Eltern brauchen Wahlfreiheit bei der Betreuung ihrer Kinder, besonders in der ersten sensiblen Lebensphase." - lesen Sie mehr in der beigefügten Datei - [mehr]

 

... Dr. Heiner Koch zu seiner Ernennung zum Erzbischof von Berlin. Dr. Heiner Koch ist seit 2006 Geistlicher Begleiter und Mitglied des Präsidiums des Familienbundes der Katholiken. Er ist ... [mehr]

 

Kampagne fordert geringere Sozialversicherungsbeiträge für Eltern.  Es ist 14 Jahre her, dass das Bundesverfassungsgericht im Pflegeversicherungsurtel klarstellte: Die Erziehungsleistungen der ... [mehr]

 

...zu den Lineamenta zur Vorbereitung der XVI. Ordentlichen Generalversammlung der Bischofssynode im Vatikan 2015 Der Familienbund der Katholiken begrüßt den Fragebogen zur Vorbereitung der ... [mehr]

 

...zum Entwurf eines Gesetztes zur Anhebung des Grundfreibetrages, des Kinderfreibetrages, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags (Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen vom 6. ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier verabschiedet langjähriges Vorstandsmitglied Sibylla Sturm. Hildegard Frey aus Trier wurde als ihre Nachfolgerin als Beisitzerin in den Vorstand ... [mehr]

 

Familienbund im Bistum Trier von geplanter Kindergelderhöhung enttäuscht Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat die gestern bekannt gewordenen Pläne für eine Kindergelderhöhung ... [mehr]

 

Interaktiver Online-Fragebogen ermöglicht Beteiligung gleich am Bildschirm Der Familienbund lädt ein weiteres Mal herzlich ein, sich an der Vorbereitung der XIV. Ordentlichen Bischofssynode zum ... [mehr]

 

Verbesserung des Status quo Der Familienbund begrüßt den "Entwurf eines Gesetzes zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf" insofern, als er eine Verbesserung gegenüber der ... [mehr]

 

...zur Einführung des ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz Der Fragenkatalog enthält Fragen wie z. B. "Inwiefern ... [mehr]

 

Der Bundesverband Familienbund der Katholiken (FDK) ist Partner des Bündnisses gegen Kinderarmut, das sich mit drei Forderungen zur Bekämpfung der Armut von Kindern an die Politik gerichtet ... [mehr]

 

Der Bundesverband Familienbund der Katholiken (FDK) kritisiert die geplante Erhöhung des Kindergeldes als Tropfen auf dem heißen Stein. -  lesen Sie mehr in der beigefügten Datei  - [mehr]

 

...zur Einführung des ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz Der Fragenkatalog enthält Fragen wie z. B. "Inwiefern ... [mehr]

 

Bundestagung beriet Auswirkungen des Koalitionsvertrages auf Familien Der Familienbund der Katholiken hat sich auf einer Tagung mit den Auswirkungen der Ergebnisse des Koalitionsvertrages für ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Familienbund im Bistum Trier mit neuem Internetauftritt

Mit der offiziellen Freischaltung der neuen Webseite am 01.07.2013 präsentiert der Familienbund im Bistum Trier seine Arbeit in einem komplett erneuerten Internetauftritt. [mehr]

 

"Ehegattensplitting, Kindergeld und Kinderfreibetrag sind hochwirksame Instrumente zur Vermeidung von Familienarmut. Die Anhebung des Kinderfreibetrages auf das Niveau der Erwachsenen und die ... [mehr]

 

Familienbund zum 1. Internationalen Weltelterntag   Heute, am 1. Juni dieses Jahres, wird zum ersten Mal der internationale Weltelterntag begangen. Die Initiative geht auf einen Beschluss der ... [mehr]

 

Trier / Zur ihrer jährlichen Mitgliederversammlung treffen am kommenden Freitag, dem 23.11.2012 um 14.30Uhr die Mitglieder des Familienbundes der ...   (um den gesamten Artikel sich anzuschauen, ... [mehr]

 

I. Allgemeine Erwägungen   Der Gesetzentwurf sieht als ein neues Instrument staatlicher Familienförderung ein Betreuungsgeld vor. Die Zahlung des Betreuungsgeldes soll dem Ziel dienen, die ... [mehr]

 

Lehmen/Mosel Für eine bessere Anerkennung von Familienarbeit und insbesondere von Erziehungsleistungen sprachen sich jüngst der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier und die Frauen-Union im ... [mehr]

 

Das Ehegattensplitting ist immer wieder Gegenstand politischer Kontroversen. Von seiner Übertragung auf eingetragene Lebenspartnerschaften über die Umwandlung in ein Familiensplitting bis hin zu ... [mehr]

 

Bistum Trier / Angesichts der aktuellen politischen Diskussion zum Für und Wider einer Zuschussrente wiederholt der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier seine Forderung nach höheren Renten ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat sich für die Beibehaltung des Ehegattensplittings ausgesprochen. „Ehepaare übernehmen eine besondere rechtliche Verantwortung füreinander ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat sich für die Einführung eines Bereuungsgeldes und eine stärkere Anerkennung der Erziehungsleistung ausgesprochen. Im Rahmen eines ... [mehr]

 

20 Jahre nach dem Trümmerfrauenurteil erinnert der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier an das wegweisende  Urteil des Bundesverfassungsgerichtes und mahnt dessen immer noch nicht erfolgte ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier befürwortet die geplante Einführung eines Betreuungsgeldes als sinnvolle Anschlussleistung an das mit einem Jahr Bezugsdauer zu kurz angelegte ... [mehr]

 

Gegen die ungerechte Stichtagsregelung bei der Anerkennung von Erziehungsleistungen in der Rentenversicherung sprechen sich der Familienbund der Katholiken (FDK), der Katholische Deutsche ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier begrüßt die Idee der Einführung einer erweiterten Großelternzeit, die kürzlich als Reaktion auf die Empfehlungen des 8. Familienberichtes von der ... [mehr]

 

Eine lebendige und bewegende Autorenlesung über den außergewöhnlichen Lebensweg eines besonderen Menschen bot der Familienbund der Katholiken kürzlich anlässlich der Heilig-Rock- Wallfahrt in ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken im Bistum Trier hat die Koalitionsbeschlüsse zur Reform der Pflegefinanzierung als nicht zukunftstauglich kritisiert ...   (um den gesamten Artikel sich ... [mehr]

 

Getreu dem Motto der diesjährigen Heilig-Rock-Wallfahrt “Und führe zusammen, was getrennt ist“liest am 27.04.2012 auf Einladung des Familienbundes der Katholiken der Kinder- und Jugendbuchautor ... [mehr]

 

Der Achte Familienbericht ist heute von der Bundesregierung beschlossen worden. Der Spezialbericht mit dem Titel „Zeit für Familie. Familienzeitpolitik als Chance einer nachhaltigen ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken hat angesichts der wachsenden Zunahme von Sonntagsarbeit erneut einen stärkeren Schutz des arbeitsfreien Sonntags gefordert. „Der Sonntag muss den Familien ... [mehr]

 

Hildegard Weber bleibt Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier. Die Diplomsozialpädagogin aus Lehmen/Mosel wurde auf der jüngsten Delegiertenversammlung des Familienbundes ... [mehr]

 

FDP-Gesundheitsminister Bahr hat einen ersten Vorstoß zur Reform der Pflegversicherunggemacht. Er plädiert für die Einführung einer sogenannten Kapital gedeckten Säule, sprich: diebestehende ... [mehr]

 

Aktueller Stand Mit seiner Zustimmung hat der Bundesrat heute den Weg frei gemacht für das Inkrafttreten des Bundeskinderschutzgesetzes zum 1. Januar 2012. Damit geht das jahrelange Ringen um ein ... [mehr]

 

Das Familienbund der Katholiken hat die Einigung von Bund und Ländern über ein neues Kinderschutzgesetz begrüßt. „Es ist eine gute Nachricht für Familien und Kinder, dass Bund und Länder ... [mehr]

 

Der Unterhaltsvorschuss wurde zum 1. Januar 1980 eingeführt. Er soll der besonderen Lebenssituation alleinerziehender Elternteile und ihrer Kinder Rechnung tragen. Anspruchsberechtigt sind jene ... [mehr]

 

Hildegard Weber bleibt Vorsitzende des Familienbundes der Katholiken im Bistum Trier. Die Diplomsozialpädagogin wurde auf der jüngsten Delegiertenversammlung des Familienbundes einstimmig für ... [mehr]

 

I. Allgemeine Erwägungen   Der Familienbund unterstützt das Ziel des Entwurfs, den Unterhaltsvorschuss zu entbürokratisieren und alleinerziehenden Elternteilen die Antragstellung zu ... [mehr]

 

RLP/ Maria Laach. Mit dabei bei der großen Familienwallfahrt der Bistümer Aachen, Köln, Limburg und Trier waren auch Vertreter des FDK-Trier, die mit einem Informationsstand über die Arbeit des ... [mehr]

 

Aus Anlass der gestrigen Anhörung im deutschen Bundestag zur Familienpflegezeit hat der Familienbund der Katholiken erneut einen gesetzlichen Rechtsanspruch gefordert. „Pflegende Angehörige ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken hat das jüngste Urteil des Bundesgerichtshofes zum nachehelichen Betreuungsunterhalt Alleinerziehender als weltfremd kritisiert ...   (um den gesamten Artikel sich ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken hat die Forderung des FDP-Generalsekretärs Christian Lindner nach einer Abschaffung des Elterngeldes scharf kritisiert. „Das Elterngeld ist keine ... [mehr]

 

I.Allgemeine Erwägungen   Der Familienbund der Katholiken begrüßt das Anliegen des Entwurfs, die Steuerpraxis zuvereinfachen und von unnötiger Bürokratie zu befreien und dabei auch ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken hat den Stopp beim Ausbau des Elterngeldes durch das Bundesfamilienministerium kritisiert. „Die Partnermonate sind ein Erfolgsmodell. Es ist unsinnig, gerade jetzt ... [mehr]

 

Der Familienbund der Katholiken hat die jüngsten Pläne von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler für eine bessere Unterstützung pflegender Angehöriger grundsätzlich begrüßt. „Familien ... [mehr]

 

Bei der Auswertung der Wahlprogramme der zukünftigen Regierungsparteien SPD und B90/Grüne auf Ihre Gemeinsamkeiten und das hieraus abzuleitende zukünftige Regierungsprogramm ergibt sich aus Sicht ... [mehr]

 

I. Allgemeine Erwägungen Der Familienbund der Katholiken begrüßt das Anliegen des Entwurfs, angesichts derschwer wiegenden Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise neue Impulse für ... [mehr]