Link verschicken   Drucken
 

Wirtschaft

27.03.2017: Der Familienbund der Katholiken begrüßt Ausbau des Unterhaltsvorschusses   Im Nachgang zur Anhörung vor dem Deutschen Bundestag am 06. März 2017, zu der der Familienbund als ... [mehr]

 

14.11.2012: I. Allgemeine Erwägungen   Der Gesetzentwurf sieht als ein neues Instrument staatlicher Familienförderung ein Betreuungsgeld vor. Die Zahlung des Betreuungsgeldes soll dem Ziel dienen, die ... [mehr]

 

05.09.2012: I. Allgemeine Erwägungen   Der Gesetzentwurf sieht als ein neues Instrument staatlicher Familienförderung ein Betreuungsgeld vor. Die Zahlung des Betreuungsgeldes soll dem Ziel dienen, die ... [mehr]

 

01.01.2012: FDP-Gesundheitsminister Bahr hat einen ersten Vorstoß zur Reform der Pflegversicherunggemacht. Er plädiert für die Einführung einer sogenannten Kapital gedeckten Säule, sprich: diebestehende ... [mehr]

 

12.10.2011: I. Allgemeine Erwägungen   Der Familienbund unterstützt das Ziel des Entwurfs, den Unterhaltsvorschuss zu entbürokratisieren und alleinerziehenden Elternteilen die Antragstellung zu ... [mehr]

 

03.05.2011: I.Allgemeine Erwägungen   Der Familienbund der Katholiken begrüßt das Anliegen des Entwurfs, die Steuerpraxis zuvereinfachen und von unnötiger Bürokratie zu befreien und dabei auch ... [mehr]

 

01.01.2011: Bei der Auswertung der Wahlprogramme der zukünftigen Regierungsparteien SPD und B90/Grüne auf Ihre Gemeinsamkeiten und das hieraus abzuleitende zukünftige Regierungsprogramm ergibt sich aus Sicht ... [mehr]

 

27.11.2009: I. Allgemeine Erwägungen Der Familienbund der Katholiken begrüßt das Anliegen des Entwurfs, angesichts derschwer wiegenden Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise neue Impulse für ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.